Banner Aktuelles
Banner Aktuelles

Sitzungseinladung zur Jagdgenossenschafts-Versammlung

07.06.2024

19. Juni 2024 findet um 19.00 Uhr

Am Mittwoch den 19. Juni 2024 findet um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Wurmlingen eine Sitzung der Jagdgenossenschaft Wurmlingen statt.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Information zur Neuverpachtung der Gemeindejagdbezirke zum 01.04.2025
  2. Information zum Jagdkataster
  3. Beschluss über die Übertragung der Verwaltung auf den Gemeinderat für 6 Jahre
  4. Beschluss über die Neufassung der Satzung der Jagdgenossenschaft
  5. Beschluss über die Verwendung des Reinertrags
  6. Verschiedenes

Die Jagdgenossenschaft ist ein Zusammenschluss aller Eigentümer und Eigentümerinnen der landwirtschaftlich und forstwirtschaftlich genutzten Grundstücke. Zu dieser Versammlung sind daher alle Grundstückseigentümer, die über landwirtschaftliche oder forstwirtschaftliche Flächen verfügen, eingeladen.

Die Sitzung ist nichtöffentlich

Die Beschlüsse der Jagdgenossenschaftsversammlung bedürfen sowohl der Mehrheit der anwesenden und vertretenden Jagdgenossen, als auch der Mehrheit, der bei der Beschlussfassung vertretenen Grundflächen. Stimmenthaltungen werden als Ablehnung gezählt. Miteigentümer oder Gesamtheitseigentümer können ihr Stimmrecht als Jagdgenossen nur einheitlich ausüben; die nicht einheitlich abgegebenen Stimmen werden nicht gezählt. Der abstimmende Miteigentümer oder Gesamtheitseigentümer gilt als Vertreter der anderen Mitberechtigten. Jeder Jagdgenosse kann sein Stimmrecht durch eine mit schriftlicher Vollmacht versehenem Vertreter ausüben.

Jeder an der Jagdgenossenschaftsversammlung teilnehmende Jagdgenosse bzw. dessen Vertreter hat einen schriftlichen Nachweis über die von ihm vertretene bejagbare Fläche in der Versammlung mitzubringen. Jeder Jagdgenosse hat eine Stimme.

Die Jagdgenossenschaft Wurmlingen hat zum letzten Mal am 06.10.2015 getagt. Damals wurde diese Satzung über die Jagdgenossenschaft beschlossen und über die Neuverpachtung der Gemeindejagd beraten bzw. die Übertragung auf den Gemeinderat beschlossen.


Wurmlingen, den 19.04.2024

Klaus Schellenberg
Bürgermeister

Diese Webseite verwendet ausschließliche notwendige funktionelle Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen